function text(das) {
if (document.getElementById(das).style.display==’none’) {
document.getElementById(das).style.display=’block’;
}
else {
document.getElementById(das).style.display=’none’;
}
}

Edelstahl Schweißfittings – auch in besonderen Lagen gut verbunden!

Reduzierstücke, Rohrbogen oder T-Stücke: Manchmal müssen Rohre über besondere Formen miteinander verbunden werden. Unsere Edelstahl Schweißfittings garantieren eine sichere und feste Verbindung, die exakt den geforderten Formen entspricht. Alle Fittings sind aus dem Edelstahl W.1.4307/304L und W.1.4404/316 L gefertigt und können nach gängigen Standards genutzt werden.

weiterlesen »

Warum Edelstahl Schweißfittings aus W.1.4307?

Der Stahl W.1.4307 ersetzt langsam den Werkstoff 1.4301, die Nachfrage ist entsprechend groß. Dieser Edelstahl ist universal einsetzbar. Sie kennen den Stahl vielleicht unter der internationalen AISI 304L – in unserm Webshop sind beide Bezeichnungen angegeben.

Nach EN DIN 10088 setzt sich der Edelstahl so zusammen:

  • C (Kohlenstoff) kleiner oder gleich 0,03
  • Cr (Chrom) 17,5 bis 19,7
  • Ni (Nickel) 8,0 bis 10,0
  • N (Stickstoff) kleiner oder gleich 0,11
     

Der Unterschied zum Werkstoff W1.4301 liegt im geringeren Gehalt an Kohlenstoff – und damit ist W.1.4307 hochwertiger, denn er ist korrosionsbeständiger.

Für die Verarbeitung des Stahls bedeutet das: W.1.4307 hat eine etwas gesenkte Festigkeit aufgrund des niedrigeren Gehalts an Kohlenstoff, korrodiert aber dafür nicht so schnell. Beim Schweißen entstehen bei Temperaturen zwischen 450 Grad Celsius und 850 Grad Celsius beschleunigt Chromkarbide. Das war bei dem alten Werkstoff 1.4301 aufgrund des höheren Kohlenstoffgehalts schneller der Fall. Chromkarbide erhöhen die Anfälligkeit des Stahls für eine interkristalline Korrosion, denn sie bilden chromverarmte Zonen.

Sie erhalten mit unseren Edelstahl Schweißfittings W.1.4307 Werkteile aus einem sehr beständigen und für das Schweißen hervorragend geeigneten Edelstahl!

Für jedes Rohr die richtige Form

Schweißfittings müssen Rohre miteinander verbinden oder Endstücke abschließen.

Wir haben unser Sortiment an Edelstahl Schweißfittings auf unterschiedliche Formen und für jeden Rohrdurchmesser ausgerichtet:

  • Reduzierstücke
  • Rohrbogen 3D 90 Grad
  • T-Stücke
  • Rohrkappen
  • Vorschweißbördel.

Wählen Sie das passende Schweißfitting nach Art aus. Auf der jeweiligen Produktseite sehen Sie, welche Abmessungen zur Verfügung stehen. Die Angaben sind, wie üblich, in Zoll. So stehen Ihnen beispielsweise beim Vorschweißbördel 16 verschiedene Abmessungen zur Verfügung. Die Abmessungen beziehen sich jeweils auf den Rohrdurchmesser. Bei jedem Produkt ist angegeben, welche EN oder DIN zutrifft. Beim genannten Vorschweißbördel sind es beispielsweise die EN 1092-1 beziehungsweise die DIN 2642/PN 10. Ihr Reduzierstück aus unserem Sortiment liegt in 13 verschiedenen Abmessungen vor (angegeben sind jeweils zuerst der große, danach der kleine Rohrdurchmesser in Zoll) und entspricht der DIN 2616.

Alles klar? Fragen Sie uns!

Sie brauchen mehr Informationen über die Edelstahl Schweißfittings? Sprechen Sie uns einfach an!

Am schnellsten geht es per Telefon, aber wir freuen uns natürlich auch über eine E-Mail von Ihnen!